Anti Aging, Hautverjüngung - Medivital aesthetik
Home | Aktuelles | Über uns | Das Team | Anfahrt | Kontakt
Kontakt
JB Medivital GmbH
Werderstraße 80a
74889 Sinsheim
Tel: 07261 64207
Fax: 07261 16426
 info@medivital-aesthetik.de

Laser-Haarentfernung

Störende Haare dauerhaft entfernen – Laser, die sanfte Alternative

Haare werden an bestimmten Stellen des Körpers als unästhetisch oder unangenehm empfunden. Meist stören sie an den Achselhöhlen, den Beinen, dem Schambereich, dem Rücken oder der Brust. Zur dauerhaften Verhinderung der Haaraussprossung werden mit der Lasermedizin hervorragende Ergebnisse erzielt.

Als Enthaarungslaser bieten sich zwei Typen als besonders geeignet an:

Sie unterscheiden sich im Wesentlichen in der Wellenlänge des Laserlichts. Der Alexandritlaser wurde speziell für die Haarentfernung entwickelt. Er verfügt neben einer bestimmten Wellenlänge über verschiedene Pulslängen. Zur Haarentfernung mittels Laserepilation wird ein langgepulster Laser eingesetzt.

Der LightSheer Diodenlaser dringt ebenfalls mit einer konstanten Wellenlänge tief in die Haut ein. Er wurde mit dem Prädikat "approved for permanent epilation" ausgezeichnet. Beide Lasergeräte arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Welcher der beiden Laser für Ihren Hauttyp am besten passt, können wir im Rahmen eines persönlichen Diagnosegesprächs feststellen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Haarentfernung, die Behandlung

Die Lasertherapie wird ohne Betäubung und ohne Narkose durchgeführt. Eine Anästhesiecreme kann auf Wunsch aufgetragen werden. Der zu enthaarende Körperbereich wird zunächst mit einem Gel eingestrichen. Dann setzen wir den Laser auf die Haut auf. Ein im Lasergerät eingebautes Kühlsystem kühlt die Kontaktstelle und schont die Haut.

Wie der Laser das Haar an der Wurzel packt

Die Laserepilation schwarzer Haare auf heller Haut funktioniert am besten, weil der Laser durch die helle Haut auf die dunkel pigmentierten Haarfollikel trifft. Das Laserlicht dringt durch die Haut und wird von der Haarwurzel absorbiert und in Wärme umgewandelt. Der Haarfollikel wird dabei zerstört und über das Immunsystem abtransportiert. Ohne den Haarfollikel kann kein Haar mehr nachwachsen.

Nachbehandlung

Bei der Laseranwendung werden die für das Haarwachstum verantwortlichen Haarfollikel zerstört. Eine endgültige Zerstörung des Follikels kann jedoch nur bei den Haaren geschehen, die sich in der Wachstumsphase befinden. Um den gesamten Haarwuchs an einer bestimmten Körperstelle zu stoppen, können deshalb mehrere Sitzungen notwendig sein.

Bitte beachten Sie

Stark sonnengebräunte Haut ist für den Laserstrahl undurchlässig und für den Enthaarungslaser nicht geeignet. Anstatt die Haarfollikel zu treffen, treffen die Laserpulse auf die Haut und erhitzen diese. Deshalb sollte 4-6 Wochen vor der Laseranwendung auf Sonnenbäder verzichtet werden. 2-3 Wochen nach der Lasertherapie ist starke Sonneneinwirkung ebenfalls zu meiden.

Laser-Haar-Entfernungs-Systeme eignen sich besonders für dunkle Haare auf heller Haut - Free your skin!

Informieren Sie sich hier über „Laserepilation Sinsheim“ und vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin.


Kontaktieren Sie uns!




© 2011-2016 JB Medivital GmbH, Sinsheim Impressum | Datenschutz | Nutzungshinweise | Inhalt
Orthopädie Dr.med. W. Stutz