Anti Aging, Hautverjüngung - Medivital aesthetik
Home | Aktuelles | Über uns | Das Team | Anfahrt | Kontakt
Kontakt
JB Medivital GmbH
Werderstraße 80a
74889 Sinsheim
Tel: 07261 64207
Fax: 07261 16426
 info@medivital-aesthetik.de

Alters- und Sonnenflecken

Mit Laser die Spuren der Zeit entfernen

Alters- und Sonnenflecken sind gutartige Hautflecken, die im Laufe der Jahre an bestimmten Hautarealen auftreten. Von der Fleckenbildung betroffen sind vornehmlich die Körperbereiche, die langjährig der Sonne ausgesetzt wurden: Handrücken, Unterarme, Gesicht und Dekolleté. Die Medizin nennt die unschönen Hautveränderungen auch "Lentigo senilis" und "Lentigo solaris". Heute können die störenden Pigmentansammlungen mit nur einer Laser-Behandlung entfernt werden. Die Laser-Therapie ist eine besonders effektive Art, die dunklen Spuren der Zeit verschwinden zu lassen.

Die Alterspigmentierung tritt jenseits der 40 auf, manchmal auch schon früher, und nimmt mit fortschreitendem Alter immer mehr zu. Die bräunlichen Flecken können bis zu mehreren Zentimetern groß werden. Sie entstehen durch lokal begrenzte Ablagerungen des Pigments Lipofuszin. Häufige Sonnenbrände begünstigen die Entstehung der Pigmentflecken. Helle Hauttypen sind stärker betroffen als dunklere.

Die Diagnose

Altersflecken selbst sind harmlos. Sie können allerdings mit Frühformen eines Melanoms verwechselt werden. Einer Laserbehandlung sollte deshalb unbedingt eine gründliche Untersuchung vorausgehen, um eine eventuelle Bösartigkeit der Hautveränderungen auszuschließen. Bösartige Hautflecken dürfen unter keinen Umständen auf diese Art behandelt werden.

Die Behandlung

Die Laserentfernung störender Pigmentflecken erfordert im Allgemeinen keine spezielle Vorbereitung. Der Patient kann jedoch bereits im Vorfeld zur Optimierung des Ergebnisses beitragen, indem er bis zu 10 Wochen vor der Therapie starke Sonnenexpositionen unterlässt. Die Behandlung ist schmerzarm, sie ähnelt Nadelstichen. Eine örtliche Betäubung ist nicht notwendig. Bei großflächigen Pigmentläsionen wird lokal eine Anästhesiecreme aufgetragen. Vor der Laser-Anwendung sollten die betroffenen Hautstellen gründlich gereinigt und von kosmetischen Rückständen befreit werden. Nach der Behandlung treten in der Regel keine Beeinträchtigungen auf. Es ist ratsam, die geschönten Hautregionen zu kühlen. Im Zeitraum von bis zu 10 Wochen sollten Sunblocker aufgetragen und intensive Sonnenbäder sowie der Besuch eines Solariums vermieden werden.

Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Größe des Behandlungsareals. Einzelne Flecken können bereits nach 5 Minuten verschwunden sein. Üblicherweise gelingt es bereits bei der ersten Sitzung, eine fleckenfreie Haut zu erzielen. Sollten jedoch Folgebehandlungen erforderlich sein, mögen diese im Abstand von 8 Wochen vorgenommen werden.

Bei einer Altersfleckenentfernung mittels Laser werden die Pigmentkörperchen innerhalb der Pigmentzellen dauerhaft zerstört, ohne dass die Zellen selbst getötet werden.

Der Effekt

Altersflecken können mit einem Laser narbenfrei ausgebleicht werden. Die braunen Stellen sind bald verschwunden und eine frische, rosafarbene Haut wird sichtbar. Diese frische, rosige Hautfarbe gleicht sich innerhalb von ca. 8-10 Wochen der Hautfarbe der Umgebung an.

Der medizinische Einsatz von Laser-Therapien ermöglicht derart erstaunliche Erfolge, dass er aus dem Alltag der Schönheits-Medizin kaum mehr wegzudenken ist.

Kommen Sie unsere Praxis und lassen Sie sich über die Möglichkeiten der Hautverschönerung in Ihrem Fall individuell beraten!


Kontaktieren Sie uns!




© 2011-2016 JB Medivital GmbH, Sinsheim Impressum | Datenschutz | Nutzungshinweise | Inhalt
Orthopädie Dr.med. W. Stutz